Vergessene Kinder

Eine Aktionswoche will auf das Schicksal von Kindern Suchtkranker aufmerksam machen.

Wie Kinder unter der Sucht ihrer Eltern leiden wir oft nicht gesehen. Ein Thema, das meist genau so tabu ist, wie das eigentliche Problem: die Suchtkrankheit ihrer Eltern oder eines Elternteils. Mit Aktionen zur Kinderschutzwoche will auch das Jugendamt am Landratsamt Sonneberg mit seinen Partnern die Öffentlichkeit sensibilisieren und damit einen weiteren Schritt machen, um mehr Kindern helfen zu können.

>> zum Beitrag

Der Beitrag wurde mit  Ausschnitten unserer  Theater Gruppe hinterlegt.

Theater statt Drama

Leider kommt es immer wieder vor, dass Familien durch Gewalt, Alkoholismus oder anderen schwerwiegenden Problemen zerrüttet werden. Dabei hinterlässt eine solche Tragödie gerade bei den Kindern in der Familie deutliche Spuren. Der 18-jährige Joshua stammt aus schwierigen Verhältnissen – doch in der Selbsthilfegruppe „Große Freiheit“ aus Gescher bei Münster findet er z. B. als Mitglied der Theatergruppe die Kraft und das Selbstbewusstsein mit seiner Vergangenheit proaktiv umzugehen.

Eindrücke vom Tag der Selbsthilfe in Münster // 2015

GrOßeFreiheit e.V.

GrOßeFreiheit e.V. war mit ‚Der Kater, den man rief‘ und ‚Mein voller Ernst‘ dabei… Anne, Joshra und Julia kämpfen am Selbsthilfetag verzweifelt gegen ihren Kater ‚Lisa‘. Der äußert anhängliche Begleiter lässt sich wie im realen Leben kaum wirksam bekämpfen oder gar vertreiben. So ziehen sie immer wieder mit ihrer Bank auf eine andere Stelle des Marktes der Selbsthilfemöglichkeiten am Lambertikirchplatz und versuchen dort erneut ihr Glück. ‚Mein voller Ernst‘ raubt Angelina und Romy auf der anderen Seite des Infostandes der GrOßeFreiheit e.V. aus Gescher den letzten Nerv. Selbst der Oberbürgermeister Markus Leve hatte am Treiben der ‚Kranken‘ und des Katers seine helle Freude. Neben den Bildern gab es auch handfeste Informationen für daheim und zum weiterreichen. Viele interessante Gespräche und auch das Fachsimpeln mit Fachleuten jeglicher Couleur waren bei super Kaiserwetter einfach genial.

Machtlos macht Mut

Filmbeitrag zum Stück von mazzTV

(Herausgeber: TELAS GmbH & Co.KG, Wilhelmstraße 240, 49475 Ibbenbüren)

Filmbeitrag zum Stück von mazzTV //2015

Auftritt Mettingen Josef-Schule 2013

Auftritt Mettingen Josef-Schule 2013

Sehnsucht keine Schule // 2015

GrOßeFreiheit e.V. Gescher

Der Film ist enstanden aus einem Workshop mit 12 Schülern der Klasse 8 aus der Losbergschule in Stadtlohn zum Thema Sehnsucht keine Schule am 15. Juni 2015 mit der GrOßeFreiheit e.V. Gescher

Mama ist (k)ein Engel // 2014

Düsseldorf 20. Sep 2014 Landtag Düsseldorf 5. Selbsthilfetag im Landtag Pantomime-Theater und Film Mama ist (k)ein Engel

Mamas Vollrausch auf der Bühne // 2013

Test

Ein Beitrag aus der Lokalzeit Münsterland vom 07.08.2013 über die Arbeit der Theatergruppe GrOße-Feiheit-Gescher.

MUSIK AUS DEM THEATERSTÜCK „LEBE DEINEN TRAUM“

Mama, Papa, warum musste das passier’n, Rap 1 // 2015

Traum, Jonathan Rap 2

Warum habt ihr mich allein gelassen? Lisa (Lynn) // 2015

Warum hast du mir das angetan, Joshra (Melodie) // 2015

Zwei Gesichter, Lisa & Melina (Lynn & Sandra) // 2015